P Ahrens Online-Shop 06421 - 298-0
Unsere Öffnungszeiten:
Mo. - Fr. 9 – 19 Uhr  I  Sa. 9 – 18 Uhr
Fronleichnam, 16.06.2022 geschlossen!
zurück
(Vorspeisen)

Herbstsalat

mit Stilton und Serano Schinken

Zutaten (für ca. 10 Personen):

  • 2 große Köpfe Lollo Rosso Salat
  • 1 große Kope Frisée Salat
  • 2 Bund Rauke
  • 2 Bund Brunnenkresse
  • 2 Bund Dill
  • (Blattsalate können nach Geschmack und saisonaler Verfügbarkeit variiert werden, gerne auch mit
  • Kräutern oder Wildkräutern gemischt)
  • 1 Rebe rote und weiße Trauben
  • 500 g Serano Schinken
  • 400 g Stilton (Blauschimmelkäse – gerne auch älter)
  • Pinienkerne
  • Grober, körniger Senf
  • Honig
  • Olivenöl
  • Balsamico oder guter Apfelessig

Zubereitung:


Die Salate gut putzen und klein rupfen; beiseite stellen. 
Den Serano Schinken im Ofen oder in einer Pfanne knusprig backen oder braten; auf ein Papiertuch legen und das Fett aufnehmen; danach in Stücke brechen; beiseite stellen. 
Den Käse in kleine Stücke zerstoßen; beiseite stellen. 
Die Trauben halbieren und beiseite stellen. 
Die Pinienkerne vorsichtig in einer Pfanne rösten (Vorsicht: nach braun kommt schwarz! Und das recht schnell!); beiseite stellen. 
200 g grober Senf mit 350 ml Olivenöl und 150 ml Essig und 1 Esslöffel Honig zu einer Vinaigrette verrühren (Vorsicht: Menge kann variieren, je nachdem wie kräftig der Honig im Geschmack ist und wie viel Süße man wünscht); Salz und Pfeffer nach Geschmack. 
Die Salate zusammen mit dem Dill in einer großen Schüssel mischen, die Trauben und das Dressing dazu geben – Vorsicht: weniger ist mehr! Die Salate sollen noch zu schmecken sein und nicht nur das Dressing.  
Die Salatmischung auf tiefen Tellern anrichten. Die Pinienkerne darüber streuen, danach den Stilton und die Serano Stücke darüber verteilen. Zuletzt die Brunnenkresse als Dekoration darauf legen.