P Ahrens Online-Shop 06421 - 298-0
Unsere Öffnungszeiten:
Mo. - Fr. 9 – 19 Uhr  I  Sa. 9 – 18 Uhr
zurück
(Desserts)

Zweierlei Mousse au Chocolat

mit Kumquat Kompott

Zutaten (für ca. 10 Personen):

  • 250g weiße Schokolade
  • 250g dunkle Schokolade (70% Kakao)
  • 8 Eier - jeweils 4
  • 500 ml Sahne
  • 100g Zucker
  • 140g Butter
  • 60 Kumquats
  • 3 Saftorangen (süß)
  • 1 Granatapfel
  • Frische Minze
  • Honig
  • Zucker

Zubereitung:


Zubereitung Mousse auf Chocolat:
Jeweils 4 Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen.
Jeweils 250ml Sahne steif schlagen.
Schokolade mit jeweils 70g Butter in einem Wasserbad einschmelzen.
Das Eigelb von je 4 Eiern mit 5 EL heißem Wasser cremig schlagen und jeweils 50g Zucker einrühren.
Sodann die geschmolzene Schokolade unterheben und nachfolgend die Schlagsahne und das Eiweiß; keinen Mixer verwenden!
Danach in den Kühlschrank stellen und 2 Stunden ruhen lassen.

Kumquat Kompott:
Die 60 Kumquats hälften oder vierteln.
Die Orange entsaften und den Saft mit 5 EL Zucker und 3 EL Honig zum Kochen bringen.
Die Kumquats hinzugeben und zusammen ca. 2-3 Minuten aufkochen.
Die Kumquats in ein separates Gefäß geben und kalt stellen.
Die Flüssigkeit reduzieren, so dass ein Sirup entsteht; den Sirup ebenfalls kalt stellen.
Die Granatapfelkerne auslösen und kalt stellen.
Zeitnah zum Servieren die Kumquats mit dem Sirup und den Granatapfelkernen durchmischen. Die Minze zeitnah zum Servieren in feine Streifen schneiden

Präsentation:
Mit einem großen Esslöffel je eine Nocke weißes und dunkles Mousse auf den Teller anrichten.
Dazwischen eine kleine Menge Kompott geben, mit Minze Streifen garnieren.